Oldtimer Rallye Wien-Nizza-Classic

Oldtimer Rallye Alpenpaesse

Oldtimer Classic-Rallye Alpen

Eine Alpen-Trilogie. Drei Classic-Rallyes durch sieben Alpenländer von Wien bis zur Côte d’Azur.

Die Monti e Mare »Wien-Nizza-Classic« führt durch 7 Länder über den gesamten Alpenbogen bis zum Mittelmeer. Auf dieser einzigartigen Strecke bietet die Rallye die schönsten Straßen und Landschaften der Alpen, die höchsten Pässe der sieben Alpenstaaten sowie die besten Alpen-Destinations als Etappenziele. Mit 5.000 Kilometern ist sie die längste und schwerste Classic-Prüfung Europas und eines der letzten automobilen Abenteuer des Kontinents.

Oldtimer Rallye Karte

© Creative Commons [License] [File]  © Changes by RaceAdventures

3-fach-Start! Die Classic-Langstreckentrophy besteht aus drei Rallyes, die über drei Jahre verteilt gefahren werden: Im ersten Jahr die Ostalpen-Trophy von Wien bis Kitzbühel, im zweiten Jahr die Zentralalpen-Trophy von Kitzbühel nach Crans Montana und im dritten Jahr die Westalpen-Trophy von Crans Montana nach Nizza. Jede Rallye dauert acht Tage und geht über jeweils rund 1.600 Kilometer in sechs Etappen - im Schnitt etwa 260 km pro Tagesetappe.

Oldtimer-Rallye Alpen

Kärnten, Südtirol, Tessin oder Wallis - die Trophy führt auf ausgesuchten Straßen durch die schönsten Regionen der Alpen. Die Veranstaltung kehrt zurück zu den Anfängen des Rallyesports mit langen und anspruchsvollen Etappen. Zuverlässigkeit, Erfahrung und Durchhaltevermögen sind gefragt. Es geht darum, diese Straßen im wahrsten Sinne des Wortes zu er-fahren. Im Mittelpunkt stehen Genuß und Ausdauer und es braucht Fahrvermögen, Fitness, Mut.

Oldtimer Rally Klassik Laenge

Oldtimer Classic-Rallye Etappen

Die Trophy stellt hohe Ansprüche an Fahrer und Material. Die Strecken sind abwechslungsreich und herausfordernd, die Höhenunterschiede gewaltig. Manch einsamer Pass aufgrund fehlender Leitplanken auch gefährlich. Oberstes Ziel ist es daher, das jeweilige Tagesziel sowie am Ende der drei Rallyes Nizza zu erreichen. Keine einfache Sache. Nach so vielen Alpen-Kilometern durch sieben Länder ist die Ankunft am Mittelmeer ein unvergesslicher Augenblick.

Oldtimer Event Berge

Ankunft am Mittelmeer in Monte Carlo

Als Classic-Endurance-Veranstaltung liegt die Herausforderung im Fahren selbst, der Navigation, der Bewältigung der landschaftlich reizvollen, aber auch langen Etappen, der Durchquerung der gesamten Alpen von Ost nach West und von Nord nach Süd sowie nicht zuletzt der Befahrung aller Klassiker-Alpenpässe mit Rang und Namen bis auf fast 3.000 Meter Meereshöhe. Vom Vršičpass in Slowenien bis zu den Rallye-Monte-Carlo Pässen in den Seealpen.

Oldtimer Rennen Alpen

Oldtimer Rallye Berge

Ein detailliertes, sorgfältig erstelltes Roadbook mit unterschiedlichsten Aufgaben für jede Rallyewoche, ein Stempel-Booklet zum Nachweis und Sammeln der Alpenpässe und Etappenziele sowie spannende Zeitfahrprüfungen unter den markantesten Gipfeln der Alpen von Ortler oder Königsspitze über Jungfrau, Eiger und Mönch bis hin zum Mont Blanc lassen die Klassiker-Herzen höher schlagen und machen diese Rallye zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Oldtimer Rallye Klassik

5.000 Kilometer durch das schönste Gebirge der Welt - wer sich dieser Herausforderung stellt, auf den wartet eines der längsten und abwechslungsreichsten Classic-Abenteuer überhaupt. Jede der 3 Rallyes durch die Ost-, Zentral- und Westalpen hat einen eigenen Charakter: andere Straßen, andere Berge, andere Menschen, andere Sprachen. Sechs Jahre Planung und Vorbereitung sowie über 50.000 Kilometer Streckenerkundung stecken in unserer Rallye.

Logo Oldtimer Rallye

© 2012 - 2019 RaceAdventures. Alle Rechte vorbehalten.